#LaunchAcademy: Lena in Berlin – Großstadtdschungel #3

In diesen Blogposts geht es um außergewöhnliche Dinge, die ich während der #LaunchAcademy im Großstadtdschungel Berlin entdecke. Von der Kategorie Bücher gehen wir nun zu Wurst und Fleisch. Ich spaziere durch mein neues Zuhause auf Zeit, Friedrichshain. Da entdecke ich einen, so glaube ich, Fleischhacker (Metzger) mit Fleischwaren im Schaufenster. Die Waren sehen aber sehr komisch aus, sie sind nämlich aus Stoff.

Fleisch und Wurst aus Stoff // Aufschnitt Berlin

Fleisch und Wurst aus Stoff im Großstadtdschungel // Aufschnitt Berlin

Der Laden heißt Aufschnitt. Sie beschreiben sich selbst als: „Außergewöhnlichstes Label im Bereich der Gestaltung von Lifestyle-Produkten und Textilen-Wohnaccessoires, das eine Brücke zu den brisanten Themen der Nahrungsmittelbranche schlägt.“ Das wäre also ein Metzger, bei dem auch ich als Vegetarierin einkaufen könnte. Wirklich spannend, was man in Berlin so findet. Und meistens ganz zufällig. Daher: „Augen auf!“ beim Schlendern durch den Großstadtdschungel! Eure Lena

Fleisch und Wurst aus Stoff // Aufschnitt Berlin

Fleisch und Wurst aus Stoff im Großstadtdschungel // Aufschnitt Berlin

Fleisch und Wurst